AcroYoga – Above the clouds

above the clouds

AcroYoga Wochenende mit Patrizia und Mito FlyingMonkey 

 

  • STARways to heaven (All-Levels AcroYoga) | Samstag 18.5. | 14:30 – 19:00
  • Screw it! – Waves and Spirals (Fortgeschrittenen AcroYoga) | Sonntag 19.5. | 14:00 – 17:00
  • Thai-Yoga-Massage | Sonntag 19.5. | 17:30 – 19:30

 

*** Ablauf der Akroyoga Workshops: Nach einem spielerischen Warmup, ein paar Partnerdrills &-Kalibrierungen und etwas Handstandtraining, fliegen wir im Partnerakrobatik Teil auf Händen und Füßen durch funky L-basing Flows. Und zum Schluss bedanken wir uns bei unserem Körper mit einem (Partner-)Cooldown.

*** Komm gerne allein oder mit Partner.

*** Mitbringen: Deine Wasserflasche und Sportkleidung (möglichst nicht zu weit und ohne Reißverschlüsse o.Ä.)

 

*** STARways to heaven ***

All-Level: Es werden einfachere und schwierigere Variante gezeigt, sodass für alle etwas dabei ist.

In diesem Workshop stellen wir die Welt buchstäblich auf den Kopf! Dies eröffnet ganz neue Perspektiven auf unser Körperbewusstsein und unsere Haltung im Feld der Schwerkraft, aber auch auf unsere innere Haltung wenn wir anderen voll vertrauen, und mit Herausforderungen sowie unerwarteten Erfolgserlebnissen konfrontiert werden. Außerdem ist es sehr gesund 🙂

Vom ersten Schulterstand bis zu komplexen Waschmaschinen. Wir werden Umkehrhaltungen und Schulterstände aller Art erforschen, sowie verschiedene Wege hinein und hinaus um sie in Flows verwenden zu können.

 

*** Screw it! – Waves and Spirals ***

Prerequisites: stable sidestar without bases hands + Cartwheels/Tictocs

Spiralen und Wellen sind faszinierende Muster, die wir überall um uns herum entdecken können, von der DNS bis zu ganzen Galaxien. Sie eignen sich auch fantastisch als Inspiration für Bewegungen und Akro tricks. In diesem Workshop werden verschiedene Aspekte und Möglichkeiten erforschen Wellen uns Spiralen in und mit unserem Körper, sowie auf einer Base zu erzeugen und zu nutzen, um Akro Tricks eine extra Würze zu verleihen.

 

*** Thai-Yoga-Massage ***

Bei Thai-Yoga-Massage begeben sich Behandelnde/r und Behandelte/r in einen Tanz aus Bewegungen, Akupressur, Dehnungen und Drehungen. Wir nutzen die Schwerkraft, um sanft aber tief Druck auf Muskulatur und Faszien auszuüben. Es wird nicht nur mit den Händen massiert, sondern auch mit Knien, Ellenbogen, usw.

Das Wort Yoga im Namen macht aus 2 Gründen Sinn:

  1. Für den Empfänger kann es sich anfühlen als würde jemand Yoga mit ihm machen.
  2. Für den Geber ist eine meditative innere Haltung der bedingungslosen, wertungsfreien Hingabe erstrebenswert.

Auch hier ist es nicht erforderlich einen Partner mitzubringen.

 

*** Kosten:

  • Preis pro Workshop: Early Bird* | Regulär
    • Starways to heaven: 45€*|55€
    • Screw it! – Waves and Spirals: 30€*|40€
    • Thai-Yoga-Massage: 20€*|30€
  • Alle 3 Workshops: 80€*|110€
  • (Rabatt bei guter Begründung möglich.)

*ersten 3 Teilnehmer

 

*** Ort:

YoDa-Studio
Sparbersbachgasse 40
8010 Graz

 

*** Anmeldung

Registration – above the clouds

Fragen? An: [email protected]